COVID-19

Wie es überall in den Medien laut wird, wurde wegen dem Virus Covid-19 der Katastrophenfall in ganz Bayern ausgerufen. Nach vielen Falschmeldungen und Änderungen ist der momentane Stand, dass Friseursalons in Bayern weiterhin geöffnet bleiben dürfen. Dies wurde gerade noch einmal in einem Live-Stream von der Kanzlerin betont.

Das bedeutet wir sind weiter für euch da!

Wir haben geöffnet!
Wir haben geöffnet!

Dennoch werden wir die Hygienemaßnahmen noch einmal erhöhen:

  • Wir werden KEINE Kunden mit Erkältungssymptomen behandeln und bitten um eine frühzeitige Absage, wenn sich jemand nicht gut fühlt.
  • Jeder Kunde wird aufgefordert bei betreten des Salon seine Hände wie empfohlen für 30 Sekunden zu waschen.
  • Wir werden uns so weit wie möglich in Salon mit unseren Kunden verteilen um einen größtmöglichen Abstand einzuhalten
  • Da geschlossene Räume grundsätzlich gefährdeter sind, werden wir sehr viel lüften (für alle Kunden die sehr verfroren sind)

Wer momentan seinen Termin wegen Covid-19 nicht wahrnehmen möchte, soll bitte frühzeitig seinen Termin absagen, da es auch für uns eine schwierige wirtschaftliche Lage ist und wir nicht umsonst im Laden stehen möchten.

Außerdem darf bei uns auch jeder Mitarbeiter selbst entscheiden, ob er zur Arbeit kommt oder nicht, deshalb bitte Ich um Verständnis falls es zu Terminverschiebungen kommen sollte.

Wer immer schnellstmöglich informiert werden möchte, kann sich gerne für unseren Newsletter anmelden. Hier wird es immer Updates geben, da eine Quarantäne und somit eine Schließung noch nicht ausgeschlossen ist.

Danke für Euer Verständnis

Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Eure Mona von Artwork