OLAPLEX – DIE INNOVATION

Bei diesem Beitrag geht es um ein großes Thema, das durch viele Salons geht. Olaplex. Wir schaffen Klarheit, denn Hier findest du Informationen zu den einzelnen Produkten und Anwendungsmöglichkeiten im Salon und für zu Hause.

Viele von euch folgen uns auf Instagram oder Facebook, denn dort könnt ihr immer unsere neuesten Ergebnisse sehen und euch Inspirationen für euren Traumlook holen. Meist posten wir Balayagetechniken, da diese sehr modern und beliebt bei unseren Kunden sind. Kühle Blondtöne stehen natürlich auch an der Tagesordnung aber dabei ist hier sehr auf die Pflege zu achten, weil wir für einen schönen, klaren Blondton viel von den Haaren abverlangen müssen.

Natürlich haben wir eine passende Lösung für euch, dass ihr nach wie vor schöne, gepflegte und geschmeidige Haare habt.

Vielleicht hat die ein oder andere schon einmal etwas von Olaplex gehört und möchte sich näher informieren oder komplett neu in dieses revolutionäre Produkt einlesen.

Revolutionär? Ein sehr starkes Wort, aber es passt. Warum? Das kommt im Folgenden:

Übersicht:

Was ist Olaplex?

Olaplex ist ein in den USA entwickelter Wirkstoff, der beim beispielsweise Blondieren, die Struktur der Haare zusammenhält und diese stärkt. Das Resultat daraus sind gepflegte und kräftige Haare, die gerade bei Blondkunden, welche immer wieder ein strahlendes und klares Ergebnis wollen, ein Must-Have ist und natürlich ist die Anwendung auch beim Färben und Tönen möglich.

Nahaufnahme Haar - ohne Olaplex
Eine Nahaufnahme des Haars vor Olaplex
Nahaufnahme Haar - mit Olaplex
Eine Nahaufnahme des Haars nach Olaplex

Wie funktioniert Olaplex?

Die innerste Schicht der Haare sieht aus wie ein DNA Strang und nennt sich Faserschicht. Diese wird durch blondieren, färben oder sonstige chemische Veränderungen strapaziert. Bildlich vorstellen kann man sich das so:

Die Querstreben der DNA Stränge brechen bei chemischer Behandlung auf und somit auch die Schuppen der äußeren Schicht, diese Schuppenschicht wird dadurch locker und Dadurch entsteht Spliss und eine unruhige Struktur.

Olaplex verhindert diesen eigentlich normalen Vorgang durch seinen einzigartigen Wirkstoff und stärkt das Haar schon während der Behandlung, denn Olaplex wirkt auch intensiver als herkömmliche Kuren oder Conditioner. Wirksam sind sie nur in der äußeren Schicht der Haare (Schuppenschicht).

Ein zusätzlicher, großer Pluspunkt ist, dass sich diese Art der Pflege nicht auswäscht.

Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten von Olaplex

  • Olaplex Behandlung Bei der Olaplex Behandlung werden alle Produkte von Olaplex während eurem Friseurbesuch angewendet. Entweder wird der Schritt N°1 in die Farbe, Blondierung oder Tönung gegeben oder im Fläschchen im kompletten Haar verteilt. Nach der jeweiligen Einwirkzeit wird am Becken mit dem Schritt N°2 weiter gemacht. Dieser wirkt als Versiegelung und macht unsere bisher eingelagerten Pflegeerfolg haltbar. Als nächsten Schritt wird mit dem Olaplex Shampoo (N°4) gereinigt und als Abschluss am Becken verwenden wir den passenden Conditioner von Olaplex (N°5). Wenn die Behandlung im Waschbecken abgeschlossen ist werden an eurem Bedienplatz noch N°6 und N°7 von Olaplex angewendet. Dabei handelt es sich um Leave-In-Pflegen. N°6 ist eine strukturbändigende Pflege, die bis zur nächsten Haarwäsche im Haar bleibt und es vor physischen Belastungen, wie beispielsweise der Witterung, schützt. Optimal ist es auch am zweiten Tag nach der Haarwäsche die Pflegecreme anzuwenden, um die Geschmeidigkeit von Längen und Spitzen aufrecht zu erhalten und den Tragekomfort zu optimieren. Der letzte Schritt von Olaplex ist das Hitzeschutzöl, welches auch starken Hitzebehandlungen, wie zum Beispiel beim Glätten, das Haar schützend umhüllt. Beide Produkte sind gut kombinierbar. Wer gut aufgepasst hat, hat sicher bemerkt, dass da eine Nummer fehlt. Schritt N°3. Dieses ist aber für euch zu Hause gedacht, aber das wird weiter unten auf unserer Seite genau erklärt.
  • Olaplex Treatment Bei dieser Version der Olaplexpflege handelt es sich um eine etwas schwächere Form. Hier wird der Schritt N°1 weggelassen und beginnt direkt mit dem zweiten Schritt. Dieser enthält den Olaplexwirkstoff auch aber zu einem geringeren Prozentsatz. Die Intensität wird dadurch zwar gemindert, ist aber sehr gut bei chemisch unbehandeltem Haar anwendbar. Zum Beispiel in Kombination zu einem Haarschitt ohne farbliche Veränderung, kurz vor oder nach einem Urlaub am Meer oder im Winter gegen die trockene Heizungsluft.

Wenn ihr euch nicht sicher seid welche Behandlung für euch die richtige ist könnt ihr uns gerne eure Fragen stellen. Wir beraten euch gerne!

Natürlich könnt ihr das schöne Haargefühl auch für zu Hause bei uns mitnehmen. Im Folgenden werden die einzelnen Produkte näher erklärt, dass auch hier keine Frage offen bleibt!

Produkte

Olaplex Step N°1

Der erste Schritt der Olaplexreihe wird direkt in die Farbe, Tönung oder die Blondierung gegeben und ist der am stärksten konzentrierteste von allen darauf folgenden. Somit werden schon während der Einwirkzeit zusätzliche Brückenverbindungen in die Haarstruktur eingebaut. Dieser Schritt ist der konzentrierteste aller Olaplexprodukte und ist salonexklusiv, was bedeutet, dass er nur von Friseuren angewendet werden darf.

Olaplex Step N°2

Nachdem wir die Farbe abgewaschen haben kommt der zweite Step zum Einsatz. Dieser wird von Ansatz bis Spitze auf dem ganzen Haar verteilt und sorgt für die Versiegelung der Pflege. Zusätzlich ist dieser auch der zweit stärkste Schritt der Olaplexserie. Nach mindestens 10 Minuten Einwirkzeit wird das Präparat abgewaschen. Auch diesen Schritt übernimmt dein Friseur für dich.

Für diejenigen die schon auf die Pflegemöglichkeit für zu Hause warten, wird es jetzt mit dem nächsten Produkt spannend.

Olaplex N°3

No.3 - Pflegekonzentrat
No.3 – Pflegekonzentrat

Dieser Schritt ist ausschließlich für die Anwendung zwischen den Friseurbesuchen gedacht um das Pflegelevel aufrecht zu erhalten. Wegen seiner ebenfalls sehr hohen Konzentration eignet er sich perfekt für stark strapaziertes Haar um dieses auch zwischen euren Terminen zu kräftigen. Denn jeder der blondierte Haare hat, weiß, dass es niemals genug gepflegt werden kann.

Zur Anwendung:

Auch hier unterscheidet sich das Konzentrat von herkömmlichen Haarkuren. Es wird nämlich vor der eigentlichen Haarwäsche auf das leicht angefeuchtete Haar gegeben. Dann heißt es: Einwirken lassen und zwar so lange du magst. 10 Minuten sollte die Einwirkzeit auf jeden Fall betragen aber nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Ob den ganzen Abend gemütlich auf der Couch oder über Nacht ist dir überlassen. Danach kannst du deine Haarroutine wie gewohnt fortführen, was uns auch schon zum nächsten Produkt bringt.

Olaplex N° 4

No.4 - Shampoo
No.4 – Shampoo

Jetzt kann shampooniert werden! Hierfür verwenden wir das Shampoo von Olaplex, welches perfekt auf die restlichen Produkte abgestimmt ist. Es ist pflegend aber dennoch mild, um die Ansätze eurer Haare nicht zu beschweren. Der Olaplexwirkstoff ist, wie bei allen Produkten, natürlich auch enthalten.

Olaplex N° 5

No.5 - Conditioner
No.5 – Conditioner

Als Abschluss der Behandlung im Waschbecken wenden wir den Conditioner der Olaplexreihe an. Dieser schließt die Schuppenschicht der Haare, verleiht zusätzlichen Glanz und stellt den pH-Wert wieder her. Außerdem garantiert uns dieses Produkt gute Kämmbarkeit und angenehme, seidige Haare. Durch seine optimal abgestimmte Formel pflegt er Naturhaar, sowie chemisch behandeltes Haar, ohne diese zu überpflegen.

Olaplex N°6

Natürlich haben sich die Entwickler von Olaplex auch etwas für dein Styling überlegt. Mit dem Bond Smoother beruhigst du deine Struktur, indem du diesen ins handtuchtrockene Haar oder am Tag nach der Haarwäsche einarbeitest. Dadurch werden deine Haare mit Feuchtigkeit durch verschiedene Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Kokosnussöl, versorgt. Das Resultat sind glänzende und strukturberuhigte Haare, die Auch bei elektrostatischer Aufladung wirkt. diese Creme reduziert deutlich Frizz. und Ein ebenfalls wichtiger Pluspunkt ist die Farberhaltung und verringerte die Föhnzeit.

Olaplex N°7

Was wäre eine Pflegeserie ohne den Hitzeschutz. Diesen kombiniert Olaplex mit einem weiteren wichtigen Bestandteile deiner Stylingroutine, dem Haaröl. Das Bonding Oil ist für alle Haartypen sehr gut geeignet und schützt bis zu einer Temperatur von 230°C. Auch wenn dein Haar viel der Sonne ausgesetzt ist, lässt dich der siebte Schritt von Olaplex nicht im Stich, da es auch einen UV-Schutz beinhaltet. Gute Kämmbarkeit, ein weiches Haargefühl, schnelles Einziehen und ein schnelleres Trocknen sind weitere Vorteile die dieses Produkt mit sich bringt. Die beiden Leave-In-Pflegen lassen sich wunderbar kombinieren und verleihen deinem Look einen schönen natürlichen Glanz.

Was man auf keinen Fall außer Acht lassen darf, ist, dass alle Olaplex Produkte Tierversuchsfrei getestet wurden und vegan sind.

Das war das Wichtigste über Olaplex! Wir hoffen eure Fragen wurden beantwortet und ihr seid jetzt gut informiert für eure Behandlung.

Für die richtige Wahl der einzelnen Produkte für dich zu Hause stehen wir dir natürlich gerne beratend zur Seite.

Euer Artwork Team!