TEAMWORK IST ANGESAGT

Wie viele von euch schon gemerkt haben, platzt unser Terminkalender aus allen Nähten und trotz Neukunden-Stop werden die Wartezeiten bei Ömer und mir immer länger. Deswegen möchten wir jetzt auf Teamwork setzen.

Wir haben schon viel versucht und lange überlegt wie wir unsere Kunden die Wartezeit auf unsere Termine verkürzen können. Klar ist schonmal Ömer und Ich werden auf lange Sicht keine Neukunden aufnehmen können. Außerdem haben wir so eine tolle und persönliche Beziehung zu unseren Kunden, dass wenige offen sind für neue Kollegen und bei uns bleiben möchten.

Somit haben wir uns überlegt, dass wir es nur schaffen indem wir einen Teil unserer Arbeit abgeben. Wir möchten das aber eben nicht wie in anderen Salons, dass jeden Schritt ein anderer Stylist macht. Deshalb haben wir uns dafür entschieden nur den letzten Step abzugeben – das Styling.

Teamwork mit Ömer und Mariam

Unsere Mariam wird uns in Zukunft mehr helfen

Da Mariam super talentiert und fleißig ist kann sie uns schon jetzt beim waschen und föhnen unterstützen. Sie lernt so schnell und viel, da vertrauen wir Ihr euch gern an. Das bedeutet für euch wir planen in Zukunft die Termine etwas anders und beginnen mit dem Schnitt. Danach machen wir eure Farbe oder Strähnen und Mariam wäscht euch die Haare und styld sie.

Natürlich haben wir auch Kunden die von Anfang bis Ende bei uns sein möchten, deswegen werden wir euch bei den nächsten Terminen einfach fragen wie wir es einplanen dürfen.

Wichtig ist aber natürlich, wir können euch schneller Termine anbieten wenn wir die Termine aufteilen dürfen bzw. hat man eine längere Wartezeit wenn wir den Termin ohne Teamwork machen.

Teamwork mit Mona und Mariam

Was sagt Ihr dazu? Möchtet Ihr lieber längere Wartezeiten und dafür sind wir von Anfang bis Ende bei euch oder ist es für euch okay wenn jemand anderes das Styling übernimmt? Ich bin gespannt auf eure Meinungen 🙂

Liebe Grüße

Mona von Artwork


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.